Du bist hier: Home > Tipps & Tricks > Werkzeuge > Optimal aufgeschüttelte Farben

Optimal aufgeschüttelte Farben

Farben aufschütteln für Faule

von Jens Kroeger

Warnung: Bei allen unseren Tipps & Tricks immer an die Sicherheit denken und wenn möglich erst an einem Probestück ausprobieren.


Optimal aufgeschüttelte Farben

Airbrushen kann so einfach sein! Das Zusammenspiel von Vallejo ModelAir mit der Gabbert Triplex (Mulde - Kopf I) ist schon optimal. Einfach die Farbe direkt aus dem Fläschchen in die Mulde tröpfeln und los geht's. Die Airgun ist schnell gereinigt, besonders, wenn sie immer leicht schräg nach vorne gehalten wird und die Farbe sich erst gar nicht in Regionen ausbreiten kann wo sie nichts zu suchen hat! So können innerhalb von wenigen Minuten diverse Farben verarbeitet werden.

Lediglich das Aufschütteln der Fläschchen war etwas mühsam. Da sah ich bei einem Freund, wie er einen Reagenzglasschüttler zum Aufschütteln der Farben verwendete und hatte so die optimale Lösung gefunden, danke Kumpel! Einfach die Flasche mit dem Schraubverschluss nach unten in die Halterung aus Gummi drücken, dann springt der Schüttler an und nach wenigen Sekunden ist die Farbe optimal aufbereitet. Mit ein wenig Geschick funktioniert das auch bei den 14ml Dosen.

Jens Kroeger

Publiziert am 26. August 2005

Du bist hier: Home > Tipps & Tricks > Werkzeuge > Optimal aufgeschüttelte Farben

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog