Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Lion Roar > WWII USN Radar Set

WWII USN Radar Set

(Lion Roar - Nr. R7079)

Lion Roar - WWII USN Radar Set

Produktinfo:

Hersteller:Lion Roar
Sparte:Schiffe Militär WK2
Katalog Nummer:R7079 - WWII USN Radar Set
Maßstab:1:700
Kategorie:Fotoätzteile
Erschienen:2011
Preis:ca. 7,50 €
Inhalt:
  • Eine Ätzteilplatine aus Messing 55x90 mm
  • Montageanleitung

Besprechung:

Lion Roar - WWII USN Radar Set

Diese eher kleine Ätzteilplatine hat es in sich: Lion Roar bietet hier hochfein geätzte Radarantennen praktisch aller wesentlichen Typen, die von der US Navy im 2. Weltkrieg verwendet wurden. Manche Typen sind mehrfach vorhanden, so z.B. das Feuerleitradar Mk.37 mit fünf Einheiten, andere liegen doppelt oder einzeln vor.

Enthalten sind die folgenden Systeme: CXAM, HF/DF, SA, SC, SC-2, SG, SK, SK-2, SM, SP, SR, TYD-1, Mk. 2, Mk. 3, Mk. 3 half, Mk.31, Mk. 34, Mk.37, Mk. 38 und YE.

Die Teile sind  ausgesprochen filigran und stellen damit einerseits eine beachtliche Herausforderung in Zusammenbau und Lackierung dar, ermöglichen andererseits aber auch eine sehr gut sichtbare und damit wirkungsvolle Aufwertung eines Schiffsmodells dort, wo es besonders auffällt. Die verwendete Reliefätzung macht die Teile besonders fein und die Knickmarken sollten den Bau etwas erleichtern.

Die Baunanleitung ist  klar gegliedert und zeigt deutlich, wie gebogen werden muss und wo Kunststoffstifte hinzugefügt werden sollten.

Lion Roar - WWII USN Radar Set

Stärken:
  • Nützliches Set
  • Weithin einsetzbar
  • Hochfeine Ausführung
  • Angemessener Preis
Schwächen:
  • Keine ersichtlichen
Anwendung:
  • Anspruchsvoll

Fazit:

Sehr empfehlenswert, auch in Kombination mit älteren Ätzteilsätzen

Diese Besprechung stammt von Frank Spahr - 20. Februar 2013

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Lion Roar > WWII USN Radar Set

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog

Modellbauer-Profil
Frank Spahr
Land: DE
Beiträge: 62
Dabei seit: 2005
Neuste Artikel:
North Sea Fishing Trawler
Supermarine Spitfire MK. I

Alle 62 Beiträge von Frank Spahr anschauen.

Mitglied bei:
VMF-06
Modellmarine / IG Waterline