Du bist hier: Home > Galerie > Diethelm Berlage > Leopard 2A4

Leopard 2A4

OPFOR

von Diethelm Berlage (1:35 HobbyBoss)

Leopard 2A4

Die Bezeichnung OPFOR kenne ich nur von den US- Trainingsgeländen, wo „Sheridan“, „M113“ oder „Hummer“ durch Anbauten nach russischen Fahrzeugen aussehen. In wie weit der Name OPFOR auch bei der Bundeswehr genutzt wird, kann ich nicht beurteilen. Dieser Panzer tauchte unter anderem während der ILÜ im Juni 2008 in der Panzertruppenschule Munster auf. Bei dieser Informationslehrübung wurde ein militärischer Konflikt zwischen den fiktiven Staaten „Seeland“ und „Wettina“ dargestellt. Und dieser - einem T-72 oder T-80 ähnelnde - Leopard 2 A4  gehörte den „Seeland“-Truppen.

Leopard 2A4

Als ich Bilder dieses Panzers sah, war mir klar, er muss gebaut werden! Es sah auch nicht nach langwierigem Umbau aus. Beim Original handelt es sich anscheinend auch nur um provisorische Anbauteile am Turm und nicht um Zusatzpanzerung. Als Material könnte Glasfaserkunststoff in Frage kommen. Die - ich denke mal leeren - Zusatztanks am Heck dienen auch nur der Optik und sind wahrscheinlich  mit Spanngurten befestigt.

Leopard 2A4

Das Modell ist der Bausatz von Hobbyboss. Die Qualität geht meiner Meinung nach in Ordnung. Auch dieses Modell hat seine Schwächen, ebenso wie das alte Italerie/Revell-Modell. Und auf eine höhenrichtbare Kanone lege ich keinen Wert. Die Turmanbauteile formte ich erst aus keramischer Modelliermasse. Dieses Material hatte den Vorteil, dass man es nach Aushärtung einfacher schnitzen und anpassen konnte. Es blieb auch wie beim Original eine raue Oberfläche erhalten. Die fertigen Teile goss ich mir dann in Resin ab. Verkleidungen aus Sackleinen decken die Kettenschürzen ab, diese stellte ich aus feinem Stoff dar. Die Gummilappen an der Front baute ich aus Alu-Blech. Das Tarnschema ist das übliche der Bundeswehr, welches ich mit Revell-Farben auftrug. Die Anbauteile des Turms sind nicht im Tarnschema inbegriffen und einfach in Grün gehalten. Die Stoffverkleidungen malte ich in Sandfarbe, die kommt dem Jute-Farbton ganz nahe.

Weitere Bilder

Leopard 2A4Leopard 2A4Leopard 2A4Leopard 2A4Leopard 2A4Leopard 2A4

Leopard 2A4

 

Diethelm Berlage,
didi-berlage.blogspot.de

Publiziert am 07. Juli 2009

Du bist hier: Home > Galerie > Diethelm Berlage > Leopard 2A4

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog