Du bist hier: Home > Galerie > Bernd Kötter > Hawker Hurricane Mk.I

Hawker Hurricane Mk.I

von Bernd Kötter (1:144 Revell)

Hawker Hurricane Mk.I

Ich habe mir kürzlich eine Hawker Hurricane aus Revells Mini Serie-zugelegt. Diese Neuauflage der Hurricane stammt aus den Anfängen der siebziger Jahre. Am vorherigen Grundbausatz wurden keinerlei Veränderungen gemacht, also alles beim Alten gelassen. Ich habe mir die Mühe gemacht eine Hurricane zu bauen, die gerade vom Kampfeinsatz zurückgekehrt war. Da das Original der Hurricane zum größten Teil aus Holz bestand, machten der Hurricane massive Einschüsse kaum was aus. Auch schwer getroffen flog diese noch zu ihren Einsatzstützpunkten zurück und erreichte diese auch zum größten Teil, wenn nicht gerade die Versorgungsleitungen für das Flugbenzin getroffen waren.

Hawker Hurricane Mk.I

Sehr schön am Modell sind nun die dargestellten Einschüsse durch feindliche Geschütze zu erkennen. So wurde die Tragfläche in Flugrichtung rechts sehr stark in Mitleidenschaft gezogen. Auch sind die Einschüsse am Rumpf, wodurch die Hoheitsmarkierungen teilweise zerschossen sind, oder wo sich das Tuch der Bespannung abgelöst hat, gut zu erkennen. Auch lassen die Ölspuren hinter dem Motorblock auf einen schweren Beschuss schließen .Aber dennoch war die Hurricane sicher gelandet.

Hawker Hurricane Mk.I

Hawker Hurricane Mk.I

Bernd Kötter

Publiziert am 10. Dezember 2013

Du bist hier: Home > Galerie > Bernd Kötter > Hawker Hurricane Mk.I

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog