Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Messerschmitt Bf 109 G-10

Messerschmitt Bf 109 G-10

von Oliver Peissl (1:48 Hasegawa)

Messerschmitt Bf 109 G-10

Über dieses Flugzeug braucht man historisch nichts mehr zu sagen,da es etliche Publikationen darüber gibt.

Messerschmitt Bf 109 G-10

Zu dem Modell benutzte ich noch den Fotoätz-color-bogen von Eduard,der zwar sehr teuer aber auch sehr beeindruckend ist. Die Qualität und Passgenauigkeit des Bausatzes ist hervorragend, wie man das vor allem bei den neueren Hasegawamodellen gewohnt ist. Von dem Originalcockpit benutzte ich nur noch die Mittelsektion, da der Eduardsatz hier bessere Qualität aufwies. Der Rest des Modells wie Rumpf und Flügel ist dasselbe wie bei allen anderen guten Modellen....... alles passt gut! Allerdings wurden die Landeklappen und das Fahrwerk durch den Eduardbogen ergänzt bzw. ausgetauscht. Lackiert wurde dieses Modell nach dem Vorbild das von Fw Horst Petzschler in der 2.Gruppe/JG 51 geflogen wurde. Er flog am 4.Mai '45 nach Schweden und wurde von diesen den Russen übergeben, bei denen er noch vier Jahre in Gefangenschaft blieb. Diese Information bekam ich von Herrn Petzschler selbst, da er noch lebt und mir dies geschrieben hat. Das Modell wurde mit den Farben RLM 76,75,74,und 83 lackiert denn zum Ende des Krieges wurde vom Bodenpersonal nur noch planlos(ohne Normeinhaltung) auf das Flugzeug "getarnt". Die Decals stammen vom Eaglecalsbogen der sehr dünn ist! Nach Plakern und silbern wurde das Modell mattiert und mittels Pastellkreide gealtert. Zum Schluss kamen noch Antennen und die Haube mit ihrer Befestigung hinzu.

Messerschmitt Bf 109 G-10

Dieses Modell ist das perfekte Einstiegs-Modell, da es sehr gut zusammenpasst und man nur bei der Lackierung Erfahrung haben muss. Zum Eduardbogen muss ich noch sagen,daß dies nicht unbedingt notwendig ist,denn er war SCHW.... teuer und man kann auch viel scratchen! Natürlich kann man auch in dieses Modell sehr viel Mühe stecken (auch ohne Eduard) ohne es zu bereuen, denn in diesem Fall wurde dies getan und ich glaube das Ergebnis ist ziemlich gut.

Messerschmitt Bf 109 G-10

Messerschmitt Bf 109 G-10

Oliver Peissl,
www.Erlawerke.de

Publiziert am 04. Juli 2004

Du bist hier: Home > Galerie > Flugzeuge Militär WK2 > Messerschmitt Bf 109 G-10

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog