Du bist hier: Home > Galerie > Science-Fiction > KFE Typ 1

KFE Typ 1

Kontrollflug-Einheit vom Typ 1

von Mario Möhring (1:32 Pegasus Hobbies)

KFE Typ 1

Diese Kontrollflug-Einheit wurde eingesetzt, um selbstständig oder nach programierbarem Ablauf die zugewiesenen Objekte sowie Grenzen und Frontlinien abzufliegen. Typ 1 bedeutet, dass diese Maschine nur leicht gepanzert und bewaffnet ist.

KFE Typ 1

Der Bausatz

Fans werden es sicherlich schon erkannt haben: verwendet wurde der Bausatz NO:9016 Aerial HK Machine aus der Terminator-Filmreihe in 1/32 von Pegasus Hobbies. Ich bin selbst Fan dieser Filmreihe, aber auch leidenschafftlicher Militärmodellbauer. Daher konnt ich mir eine kleine Zweckentfremdung nicht verkneifen.

KFE Typ 1

Im Karton befinden sich relativ wenige, in grau gespritzte Teile plus ein kleiner Spritzling für die Klarsichteile sowie ein Faltblatt als Bauanleitung. Das Material ist relativ weich, lässt sich somit sehr gut bearbeiten, was leider auch zwingend erforderlich ist.

KFE Typ 1

Sämtliche Passstifte und Teile müssen von etwas Grat befreit werden. Trotz Schleifarbeiten bleiben am Ende doch etliche Spalten übrig, die zu verspachteln sind. Für Passung und Detailierung gebe ich daher nur 3 von 5 Punkten. Zum Thema verkleben.: einigen Berichten zu Folge funktioniert nur Sekundenkleber. Ich habe Revell Kleber benutzt. Wenn man diesen beidseitig aufträgt, einwirken lässt und dann zusammenpreßt, funktioniert das gut, bis jetzt ohne negative Folgen. Sekundenkleber kam nur an den störrischen Stellen beim Zusammenbau von Ober- und Unterwanne sowie am "Fahrwerk" zum Einsatz.

KFE Typ 1

Die Lackierung erfolgte mit Revell AquaColor-Farben. Als erstes wurde der untere Bereich lackiert. Zum Abkleben verwendete ich unter anderem auch diese schwarze Maskierknete, die von mehreren Herstellern angeboten wird. Zu meinem Erstaunen mußte ich allerdings feststellen, das sich diese Knete über Nacht an einigen Stellen zurückzog und sogar einfach wieder nach unten "abtropfte". Mein Tipp: das Geld dafür kann man sich sparen und lieber Patafix verwenden. Damit ist mir sowas noch nie passiert.

KFE Typ 1

KFE Typ 1

Als glänzenden Klarlack benutzte ich erstmalig Polyurethan-Lacke von Vallejo. Diese sind etwas dicker als gewohnt und ich habe sie daher mit einer 0,5er Düse aufgetragen. Sie trocknen relativ schnell. Und obwohl die Lage relativ dünn ist, ist sie so glatt, dass die Decals nur unter Zwang an Ihrer Stelle verblieben sind. Trotzdem sehr empfehlenswert.

KFE Typ 1

Als Fan muß man diesen Bausatz haben, aber auch Bastelerfahrung. Der Anfänger wird ihn sicherlich auch zusammen bekommen, muß dann aber mit etlichen Spalten rechnen. Genau betrachtet hat dieser Bausatz in Punkto Detailierung und Passung eher Spielzeugcharakter.

Als am besten gelungen finde ich das beiligende Bodensegment, das ich für meine Zwecke mit Grasmatten belegt habe und gut für diese düstere Szene passt.

KFE Typ 1

Mario Möhring

Publiziert am 15. Mai 2019

Du bist hier: Home > Galerie > Science-Fiction > KFE Typ 1

© 2001-2019 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog